U-Boot-Pirat
 
U-Boot-Pirat
Zentrale
Handlung
Dangerous Waters
Download
Impressum
 
Missionen
Kaperfahrt - 01
Go West - 02
Per Anhalter - 03
Dreimal AK Voraus - 04
Schachar Adom - 05
Hinterhalt - 06
Raumpatrouille - 07
Moby Dick - 08
Atlantis - 09
Armageddon - 10
 
Secret Operations
The day after
Peacemaker
Danach ist Davor
Winter im Auenland
Der Preis der Freiheit
Die Letzte Bastion
 
(c) 2017 roeberator.de
u d o p i u s @ w e b . d e

 

 


Dangerous Waters Missionen
Der U-Boot-Pirat

Moin, Herr Kaleun,

als Spieler von "Dangerous Waters" möchtest Du ein paar neue Missionen?
Dann gefällt Dir vielleicht meine Geschichte "Der U-Boot-Pirat".

 

Systemvoraussetzungen:

Du musst das Spiel "Dangerous Waters" installiert haben.
Die Missions-Dateien mit Rechtsklick im Dangerous Waters "Scenario"-Ordner speichern.

Die Kampagne „Der U-Boot-Pirat“ führt mit ihren Missionen rund um die Welt.
Die Missionsziele sollen, müssen aber nicht erreicht werden. Einzige Bedingung ist das Überleben von U-31.

In der ersten Mission simuliert ein russisches Kilo das Typ 206-A Boot „U-30“.
Im weiteren Spielverlauf simuliert ein amerikanisches Boot der Seawolf-Klasse
das U-Boot „U-31“ (Typ 212) des U-Boot-Piraten.

Die Handlung:

*Ähnlichkeiten mit tatsächlichen historischen Geschehnissen wären rein zufällig...*

9. November 1989

Deutschland. Die Mauer fällt.
Nach wochenlangen Montagsdemonstrationen tausender arbeitsloser Bundesbürger,
 wird diesen die Einreise in die DDR zum Zwecke der Werktätigkeit genehmigt.
Viele Bürger nutzen die Gelegenheit, um die BRD auf Dauer zu verlassen. 

3. Oktober 1990

Der Bundestag löst die Bundesrepublik Deutschland verfassungsgemäß auf
und gliedert das bisherige Staatsgebiet in die DDR ein.
Die Bundesländer werden aufgelöst und in Bezirke aufgeteilt.
Der Staatsrat der Deutschen Demokratischen Republik beschließt
die Eingliederung der bisherigen Bundeswehr in die NVA. 

9. November 1990

Die Volksmarine übernimmt die beiden U-Boot-Geschwader der ehemaligen Bundesmarine.
Das 1. UG wird von Kiel nach Peenemünde verlegt.
Das 3. UG verbleibt in Eckernförde.
In der wehrtechnischen Versuchsanstalt, die sich ebenfalls in Eckernförde befindet,
werden erste Versuchsfahrten mit U-31, dem Prototypen der Klasse 212, durchgeführt.

20. Dezember 1990

Die Volksmarine beschließt, U-31 dem Volk der Sowjetunion als Dank für 
seine treue Unterstützung bei der Wiedervereinigung Deutschlands zum Geschenk zu machen. 

Einige Offiziere der ehemaligen Bundesmarine beschließen, das zu verhindern und U-31 zu kapern.
Sie wollen das Boot in einer geheimen U-Boot-Basis auf den Kerguelen im indischen Ozean verstecken,
bis sich die politische Situation geklärt hat...

Und hier kommst Du ins Spiel...!


Weitere Informationen zu Dangerous Waters:

http://www.space-port.de/dw/index.html

http://www.marinesims.de/site/dangerous-waters.html

Original Patch auf Version 1.04 von Sonalyst

 

 Downloadsektion

Die Missions-Dateien mit Rechtsklick im Dangerous Waters "Scenario"-Ordner speichern!

Missionsbeschreibung Missionsdatei Größe Erstellt
 

 

   
Kaperfahrt U-Boot-Pirat 01 7 kb 18.08.06
Go West! U-Boot-Pirat 02 16 kb 18.08.06
Per Anhalter durch den Ärmelkanal U-Boot-Pirat 03 9 kb 18.08.06
Dreimal AK Voraus! U-Boot-Pirat 04 10 kb 18.08.06
Schachar Adom U-Boot-Pirat 05 14 kb 18.08.06
Hinterhalt U-Boot-Pirat 06 14 kb 18.08.06
Raumpatrouille U-Boot-Pirat 07 10 kb 18.08.06
Operation Moby Dick U-Boot-Pirat 08 17 kb 18.08.06
Atlantis U-Boot-Pirat 09 52 kb 18.08.06
Armageddon U-Boot-Pirat 10 16 kb 30.08.06
       
The day after SecOP 1 10 kb 31.08.06
Peacemaker SecOP 2 6 kb 31.08.06
Nach der Schlacht ist vor der Schlacht SecOP 3 6 kb 31.08.06
Winter im Auenland SecOP 4 3 kb 31.08.06
Der Preis der Freiheit ist ewige Wachsamkeit SecOP 5 8 kb 31.08.06
       
Kobayashi Maru & Die letzte Bastion Bonusmission 10 kb 03.09.06
       
Schiffshorn wav-Datei 695 kb 18.08.06
Sonarping wav-Datei 47 kb 18.08.06
       
Korrigierte Version der fehlerhaften Mission
004_Qingdao.mc aus dem Hauptspiel
004_Qingdao.mc
 
54 kb
 
-
 

Nicht alle Missionen sind perfekt programmiert. Für Verbesserungsvorschläge wäre ich dankbar!

Seitenanfang

+ + + Nachrichten aus der OPZ + + + CIC News + + +

u-28.itkiel.de

* * *

u d o p i u s @ w e b . d e